Akutabteilung

Die fakultativ schliessbare Akutabteilung leistet sofortige Hilfe und bietet engmaschige Betreuung. Je nach Fortschritt der Genesung können die Patientinnen nach der Akutphase ihre Behandlung auf einer unserer Schwerpunktabteilungen fortsetzen.

Die fakultativ schliessbare Akutabteilung leistet sofortige Hilfe, bietet engmaschige Betreuung sowie besonderen Schutz und stellt Weichen für die weitere Versorgung in der stationären oder ambulanten Behandlung. Je nach Fortschritt der Genesung können die Patientinnen nach der Akutphase ihre Behandlung auf einer unserer Schwerpunktabteilungen fortsetzen.

Das Behandlungsangebot auf der fakultativ schliessbaren Akutabteilung richtet sich an Frauen, die sich in einer akuten Krise befinden oder unter einer Exazerbation einer psychiatrischen Erkrankung leiden. Die Akutabteilung bietet sowohl kurzzeitige Kriseninterventionen von zwei bis vier Wochen als auch länger dauernde integrierte psychiatrische Behandlungen von bis zu acht Wochen in einem geschützten bzw. stationären Setting an. Dabei stehen die psychophysische Stabilisierung der Patientinnen sowie der Schutz im Falle von Selbst- oder Fremdgefährdung im Vordergrund.

Unsere Öffnungszeiten (Empfang)

Montag bis Freitag 08.00 Uhr – 12.15 Uhr 13.15 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag 09.00 Uhr – 12.15 Uhr 13.15 Uhr – 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertage 10.00 Uhr – 12.15 Uhr 13.15 Uhr – 18.00 Uhr

Notfall

Unser Triage-Arzt ist rund um die Uhr unter der direkten Telefonnummer erreichbar.