Besucher

Besuche in der Klinik Meissenberg müssen am Vortag beim Pflegeteam angemeldet werden und dürfen keine Covid-Symptome haben. Besucher melden sich nach Betreten des Klinikgebäudes beim Empfang. Sie erhalten dann ein Badge, welches sie als registrierte Besucher kenntlich macht und werden dann von der Patientin in Empfang genommen.

Die Besucherzahl innerhalb des Gebäudes ist limitiert; es dürfen max. 2 Patientinnen pro Abteilung gleichzeitig je 2 Besucher für max. 1.5 Std. empfangen werden. Besucher sollen, wenn immer möglich, ausserhalb der Klinikgebäude empfangen werden. Nur wenn nicht anders möglich in der Cafeteria, auf der Terrasse, im Vorraum Spielecke oder beim Empfang.

Besuchszeiten innerhalb der Gebäude: vormittags 10.00 – 11.30 Uhr, nachmittags 13.30 – 17.00 Uhr inklusive Wochenende. Bitte folgen Sie immer den Anweisungen unserer Mitarbeitenden.

Zurzeit besteht keine Möglichkeit für Patientinnen, gemeinsam mit Angehörigen zu essen und auch Besuche auf der Abteilung sind nicht möglich. 

Behindertengerechte Toiletten befinden sich im Erdgeschoss des Hauptgebäudes. Auch kleine Besucher können sich bei uns wohlfühlen: Neben einem Wickeltisch im Erdgeschoss des Hauptgebäudes (im IV-WC) stehen in der Spielecke Spielsachen zur Verfügung. Wir verfügen über eine geringe Anzahl von Besucherparkplätzen vor unserer Klinik.