Qualität

Die Klinik Meissenberg AG betreibt auf allen Ebenen ein umfangreiches Qualitätsmanagement unter dem Fokus von Business Excellence nach dem Total Quality Modell der EFQM. Besonders wichtig sind uns die regelmässigen Zufriedenheitsbefragungen, denn wir sind ständig bestrebt, noch besser zu werden.

Das Qualitätsmanagement betreiben wir unter dem Fokus von Business Excellence nach dem Total Quality Modell der EFQM (European Foundation for Quality Management). Regelmässige Zufriedenheitsstudien bei Patienten, Zuweisern und Mitarbeitern bilden die Eckpfeiler für die kontinuierliche Verbesserung unserer Dienstleistungen und Angebote. Aufgrund des erkannten Verbesserungspotentials dieser Umfragen werden Massnahmen getroffen und ergebnisfokussiert umgesetzt.

Als Mitglied des ANQ (Nationaler Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken ANQ) führt die Klinik Meissenberg die obligatorischen nationalen Qualitätsmessungen im Bereich Psychiatrie durch.

Die von ANQ geforderten Messungen beruhen auf dem System der Selbstbewertung durch die Patientinnen und Fremdbewertung durch Behandelnde. Als Indikatoren für die Messungen werden ein Basisdatenset, Symptombelastung, freiheitsbeschränkende Massnahmen und die Patientenzufriedenheit genannt. 

Die Qualitätsberichte der Klinik Meissenberg werden nach der Vorlage von H+ Die Spitäler der Schweiz erstellt.

PDF neuster Qualitätsbericht 2015 unter www.spitalinformation.ch

Die Klinik Meissenberg AG ist seit 2015 Mitglied der Benchmarkgruppe MüPF27 Fragebogen zur Patientenzufriedenheit. Der MüPF27 Fragebogen zur Patientinnenzufriedenheit umfasst eine komplette Patientenbefragung mit 27 Fragen zu Eintritt, Behandlung, Hotellerieaspekten und einem Gesamturteil für die Psychiatrie/Psychotherapie. www.muepf.ch

Des Weiteren sind wir Mitglied des Swiss Excellence Forums sowie des SQMH.

EFQM Leading Excellence

SWISS EXCELLENCE FORUM

Swiss Society for Quality Management in Health Care

H+ Die Spitäler der Schweiz

Nationaler Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken